Schoko-Himbeer-Knusper-Crossies

Schoko-Himbeer Crossies
vegane Schoko-Himbeer-Knusper-Crossies

Zutaten:

für ca. 20 Stück

  • 150 g (vegane) Schokolade

  • 20 g Kokosöl

  • 40 g Mandelblätter

  • 60 g (vegane) Dinkel-Cornflakes oder andere Cornflakes

  • 2-3 Esslöffel zerdrückte gefriergetrocknete Bio-Himbeeren

  • ½ Teelöffel Vanillepulver bzw. -extrakt

  • 1 Esslöffel Agavendicksaft oder Sirup nach Wunsch

    Topping: gefriergetrocknete Bio-Himbeeren

Zubereitung:

Zuerst die Schokolade in Stücke brechen und sie gemeinsam mit dem Kokosöl im Wasserbad bei kleiner Hitze unter Rühren langsam schmelzen lassen. Dann die Mandelblätter in einer beschichteten Pfanne - ohne Öl - anrösten und nach dem Abkühlen mit den Flakes und den frisch zerdrückten gefriergetrockneten Bio-Himbeeren vermischen. In die Schoko-Kokosöl-Mischung den Agavensirup und Vanille zugeben sowie danach zur Beeren-Mandel-Flakes-Masse rühren. Alles vorsichtig miteinander vermengen, bis es gut von der Schokolade umhüllt ist.

Zu guter Letzt mit 2 Teelöffeln kleine Tupferl ausstechen, diese auf einen mit Backpapier belegten Teller setzen und sie für mindestens 3 Stunden bzw. über Nacht im Kühlschrank aushärten lassen. Kühl gelagert halten sie einige Tage, fall sie nicht ohnehin gleich aufgegessen werden.