Overnight Oats

flottes beeriges gesundes Frühstück oder Jause

vegane overnight oats
beerige overnight oats

Zutaten:

für 1-2 Portionen

  • 4 Esslöffel Haferflocken *

  • 2 Esslöffel Chia-Samen 

  • 1 Banane

  • 2 Teelöffel gefriergetrocknete Bio-Beeren nach Wahl – z.B. Himbeeren

  • 1 Esslöffel Kokosflocken

  • 200 ml Wasser bzw. Milch bzw. pflanzliche Alternative wie z.B. Reis-Kokos-Milch oder nach Belieben mischen

  • ev. nach Bedarf mit einem Süßungsmittel bzw. Sirup nach Wahl süßen

Zubereitung:

Das Wasser bzw. die (pflanzliche) Milch werden gemeinsam mit den Flocken, dem Chia-Samen, der zerdrückten Banane, den Bio-Beeren und Kokosflocken in einem verschließbaren Glas gut miteinander vermischt.

 

Die Mischung für mindestens 2 Stunden bzw. über Nacht in den Kühlschrank stellen. Danach nochmals gut umrühren und vor dem Genuss mit einem Topping nach Wahl versehen wie z.B. je nach Gusto zusätzlich zu den Bio-Beeren mit anderem frischen Obst zusätzlich bereichern und Kokosflocken, Nüsse, Krokant oder Schokoflocken darüberstreuen. Und los geht’s, lass es dir schmecken!

Tipp – Varianten: * Haferflocken können auch nach Belieben z.B. mit Hirse- und Amaranthflocken gemischt bzw. durch diese ersetzt werden oder du kannst auf eine fertige 4- bzw. 5-Korn-Flocken-Mischung zurückgreifen.